Skip to main content

Kompetenzen

Mit seinen Aufrollsystemen bewegt sich ATHOS in einem sehr engen Markt. Über Jahre hat man sich mit qualitativ hochwertigen Produkten erfolgreich an der Top-Position etablieren können. Alle Systeme werden passgenau für die Anwendung und in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber entwickelt.


ATHOS fertigt weltweit mit identischem Produktionsequipment und 100-prozentiger, integrierter Qualitätskontrolle. Die Aufroller entsprechen den internationalen Anforderungen des VDE/EN und der UL. Sie sind daher normfest für die Verwendung in den USA, Europa und Asien.


Produkte

Durchschnittlich produziert ATHOS pro Jahr rund zehn Millionen Kabel- und Schlauchaufroller für verschiedenste Anwendungen und Geräte. Das Produktportfolio umfasst Kabelaufroller für Staubsauger, Küchengeräte, Dampf- und Bügelstationen, Werkzeugkoffer, mobile Klimageräte, mobile Arbeitsstationen (Laborgeräte, Massageliegen, Multimediawagen) sowie Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Überwiegend werden ATHOS-Aufroller zum Einbau in spezielle Produkte verwendet, deren Funktion und Komfort damit gewährleistet wird.


Einsatzmöglichkeiten sieht man bei ATHOS überall dort, wo durch die Verwendung von Aufrollern im privaten wie gewerblichen Bereich Ordnung und Sicherheit geschaffen (keine umherliegenden Kabel) und der Komfort in der Handhabung erhöht werden kann. 

Varianten

• 2-polige Kabelaufroller ohne Schutzleiter für schutzisolierte Geräte, z.B. für Bodenstaubsauger
• 2-polige Kabelaufroller mit Schutzleiter (3-polig) für nicht schutzisolierte Geräte wie z.B. für Bügeleisen und -stationen
• 3-4-polige Kabelaufroller für Steuerleitungen, u.a. für USB-Anwendungen oder zur Datenübertragung.


Ergänzt wird das Programm durch:

• Drehkupplungen
• Druckluft-Schlauchaufroller und
• Kopfhörer-Kabelaufroller "SmartWind"

 

Als OEM-Produzent arbeitet ATHOS seit über 10 Jahren vertrauensvoll mit Gardena zusammen. Aufbauend auf den Schlauchaufrollern mit Federantrieb (erfolgreich im Einsatz seit 2004) wurde mit der neuen Generation 2013 erstmalig ein spezielles, elektrisches Aufrollsystem für Gartenschlauchaufroller gemeinsam mit Gardena auf den Markt gebracht. Der elektrische Antrieb war von ATHOS für elektrische Ladestationen mit Kabelaufroller konzipiert worden und wurde für den Anwendungsfall "Schlauchaufroller" adaptiert. Die "Elektrovariante" ergänzte die klassischen Federantriebsversionen hervorragend und erfolgreich. Hier erkennt man, dass eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit für beide Seiten sehr befruchtend sein kann.